Gazprom

Tischkickerturniere

Auch im Jahr 2014 wurden zahlreiche Tischkickerturniere organisiert und mít gewohnter Professionalität umgesetzt.

In diesem Zuge ist vor allem das Tischkickerturnier für das Institute of Culinary Art in der Veltins Arena zu nennen. An diesem Turnier nahmen 120 Mannschaften und über 200 Spieler teil. Die Gruppenphase wurde an 24 Tischen ausgespielt und nur die besten Teams qualifizierten sich für die heiße K.O.-Phase. Nach gut drei Stunden stand das Siegerteam fest und konnte sich von Zuschauern und aktiven Tischkickern feiern lassen.

PVA-Kicker-Weltrekord

Mit der Fachmesse für Automobil-Werkstätten "Anpviff" am 6. und 7. Mai 2006 stellte die VELTINS-Arena zum wiederholten Male ihre Multifunktionalität unter Beweis und präsentierte sich als Messestandort.

Bei dieser Messe für Fachbesucher, die von PV Autoteile veranstaltet wurde, präsentierten sich an den beiden Tagen auf 14.000 Quadratmetern über 160 Aussteller.

Gleichzeitig verwandelte der FC Schalke 04 die VELTINS-Arena zum Austragungsort des größten Kicker-Turniers der Welt. Am 7. Mai startete das Tischkicker-Turnier, an dem insgesamt 1.564 Spieler teilnahmen. In 1.600 Spielpaarungen über acht Stunden Spielzeit verteilt, wurde der Sieger des weltgrößten Kicker-Turniers ermittelt.

Organisiert und umgesetzt wurde das Turnier durch S04-Event, die Event-Marketing-Abteilung des FC Schalke 04. Eigens für dieses Event wurde der Innenraum mit 64 Spielgeräten ausgestattet. Die Umwandlung in die "Tischkicker-Arena" war nahezu perfekt.

Der Anlass für diesen Weltrekordversuch war eine Messe des Fahrzeug Komplettdienstleisters PV Autoteile. Der Mitrekordhalter nutzte diese Veranstaltung im Innenraum der Arena für eine umfassende Vorstellung seiner Produkte und Dienstleitungen.

Daneben wurden Qualitätsprodukte und bekannte Marken für den Ersatzteilbedarf im Kfz- und Nutzfahrzeugbereich präsentiert. Führende Unternehmen der Branche stellten hierbei ihre Neuheiten, Themen und Trends vor. Zudem wurden neben Teilen und Zubehör auch Lösungen und Komponenten für die Werkstatteinrichtung präsentiert.

 

WM-Kicker-Turniere

Kurz nach Mitternacht kannte der Jubel auf dem Rasen der VELTINS-Arena keine Grenzen mehr. Die Ukraine ist Weltmeister. Und das nach einem 3:1 Erfolg über den Iran! Im Rahmen einer FIFA WM 2006 Auslosungsparty am 9. Dezember 2005 konnten 32 Teams unmittelbar nach der Ziehung der WM-Gruppen den ersten Weltmeister ausspielen. An 12 Tischkickern, die jeweils einen Austragungsort symbolisierten, wurden im Glückauf-Club der Arena in 90 Minuten die Finalisten ermittelt. Auf dem Anstoßpunkt des heiligen Schalker Rasens wurde das Finale inszeniert, welches die Zuschauer auf dem Videowürfel live mitverfolgen konnten. Diese „Weltmeisterschaft“ schaffte es sogar mit einer Live-Schaltung in die heute-Nachrichten des ZDF!

 

Tischkickerturnierserie

Veltins Kicker Cup

Es war schon spät am Abend, als die Klänge von dem Status-Quo-Hit "Whatever you want" durch das weite Rund der abgedunkelten VELTINS-Arena hallten. Unter dem Videowürfel, mitten in der Arena, wo sich sonst die Bundesliga-Profis packende Duelle liefern, war ein Kickertisch aufgebaut, der von einem Spot in helles Licht getaucht wurde. Im Anstoßkreis fand am Freitagabend (06.06.08) das große Finale des Veltins Kicker Cup 2008 statt.

Aus gut 2.000 Mannschaften, die sich seit Februar 2008 in einer spannenden Vorrunde miteinander gemessen haben, konnten sich 128 Teams für das Finale auf Schalke qualifizieren. Getreu dem Motto "Wichtig is auf'm Kickertisch" ging es im LaOla-Club richtig zur Sache, als die Teilnehmer in spannenden Begegnungen um den Einzug ins Finale kämpften.

Mit viel Konzentration und sportlichem Ehrgeiz wurden 222 Spiele an 16 Spieltischen ausgetragen, bis schließlich die Finalisten und die beiden Mannschaften, die im Spiel um Platz drei gegeneinander antreten durften, feststanden. Diese packenden Duelle wurden dann direkt unter dem Videowürfel inmitten der VELTINS-Arena ausgetragen.

Auf dem riesigen Arena-Videowürfel konnten die Zuschauer die beiden Partien verfolgen. Die Spieler des Siegerteams durften nicht nur in der VELTINS-Arena den Pokal in die Höhe stemmen, sie konnten sich zudem über einen attraktiven Preis freuen. Sie erhielten für ein Heimspiel des FC Schalke 04 vier exklusive Business-Seat-Tickets inklusive Übernachtung im Partnerhotel der Königsblauen, dem Courtyard by Marriott.

Nächste Termine / Kalender

Kontakt

FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Telefon   +49 209 3618-190
Fax         +49 209 3618-209
marketing@schalke04.de
www.schalke04.de