Gazprom

29.03.2017

Sponsor Treff #29: Neuzugänge, Eurofighter und FIFA-WM

Es ist nicht nur das Jubiläumsjahr der Schalker Eurofighter von 1997, auch die aktuelle Mannschaft sorgt in der Europa League bisher für Furore und steht im Viertelfinale – da war es wenig verwunderlich, dass der Europapokal auch beim Sponsor Treff #29 im Mittelpunkt der Veranstaltung stand.

Weit über 600 Businessvertreter der Schalke-Partner und Sponsoren fanden am Dienstagabend (28.3.) den Weg in die VELTINS-Arena. Großen Andrang gab es gleich zu Beginn der Veranstaltung an der Fotostation. Dort konnten sich die Teilnehmer mit dem UEFA-Pokal ablichten lassen – originalgetreu gemeinsam mit der Siegermannschaft von 1997, die auf der Fotowand im Hintergrund auf dem Rasen von Mailand feierte.

Olaf Thon und Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann war es vorbehalten, die Teilnehmer offiziell willkommen zu heißen. Anschließend begrüßte Jörg Seveneick Christian Heidel sowie Markus Weinzierl und seine Co-Trainer Markus Zellner und Wolfgang Beller zur ersten Talkrunde des Abends. Der S04-Sportvorstand hat sich gut im Ruhrgebiet eingelebt, hat allerdings noch ein kleines Problem zu lösen: „Ich habe bisher noch keine passende Kneipe für die Zeit nach unseren Heimspielen gefunden und bin daher für eure Tipps dankbar“, sagte er lachend.

Das Trainerteam um Markus Weinzierl erzählte von seiner bewegten Zeit zwischen dem ersten und zweiten Sponsor Treff: „Die Menschen hier sind wirklich offen und herzlich - ganz besonders möchte ich mich auch noch einmal für das Vertrauen bedanken, das uns von allen Seiten entgegengebracht worden ist.“

Anschließend war es Zeit für die Eurofighter - Olaf Thon, Mike Büskens und Martin Max blickten noch einmal zwanzig Jahre zurück und zogen zum Abschluss Parallelen zur aktuellen Mannschaft. Von der waren mit Breel Embolo, Coke und Benjamin Stambouli gleich drei Neuzugänge aus dem vergangenen Sommer zu Gast und gefragte Autogrammgeber. Gemeinsam ehrten die sechs Schalker die S04-Partner, die dem Verein bereits seit 15 Jahren treu zur Seite stehen.

Einen Blick in die nahe Zukunft wagten Moritz Beckers-Schwarz (Geschäftsführer FC Schalke 04 Arena Management GmbH) sowie Tim Reichert (Leiter Esports), die sich über Chancen und Potentiale des Esports austauschten. Hautnah davon überzeugen konnten sich Sponsoren und Partner bei einem FIFA-Spiel zwischen S04-Profi Tim „Tim Latka“ Schwartmann und Breel Embolo, die sich anschließend auch noch mit zahlreichen Gäste an der Konsole duellierten.

Etwas ernster ging es bei der FIFA-WM zu, für die sich insgesamt 48 Partner und Sponsoren angemeldet hatten. Am Ende konnte Rudolph Weber das Finale gegen LIVA Mobile haarscharf mit 5:4 im Elfmeterschießen für sich entscheiden.

Nächste Termine / Kalender

Di., 24.10. 18.30 Uhr SV Wehen Wiesb. - FC Schalke 04
Sa., 28.10. 15.30 Uhr FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
Sa., 04.11. 15.30 Uhr SC Freiburg - FC Schalke 04
So., 19.11. 15.30 Uhr FC Schalke 04 - Hamburger SV
Sa., 25.11. 15.30 Uhr Bor. Dortmund - FC Schalke 04